Kann Ihre Steuerrechts-Datenbank, was unsere Online-Datenbank kann? Sie können es sofort testen! Hier klicken und gleich starten! Zur SIS Datenbank online

Rechtsprechung

Anzeige # 
# Titel Datum Autor
51 Umsatzsteuer: BFH erleichtert für Unternehmen den Vorsteuerabzug aus Rechnungen 01.08.2018 BFH
52 EuGH: Vorsteuerabzug, Berichtigung, als Investitionsgut erworbene Immobilien, Einrichtung des öffentlichen Rechts 25.07.2018 EuGH
53 BFH: Umsatzsteuer - EuGH-Vorlage zu Sportvereinen 25.07.2018 BFH
54 FG Baden-Württemberg: Privater Schwimmunterricht für Kleinkinder ist umsatzsteuerfrei 17.07.2018 FG Baden-Württemberg
55 BFH: Aufspaltung einer unternehmerischen Tätigkeit zur mehrfachen Inanspruchnahme des § 19 UStG 11.07.2018 BFH
56 BFH: Umsatzsteuer - Kein ermäßigter Steuersatz für die Lieferung von Holzhackschnitzeln 26.06.2018 BFH
57 BFH: EuGH-Vorlage zur Umsatzbesteuerung von Vereinen 21.06.2018 BFH
58 BFH: Änderung der Rechtsprechung zu den Rechnungsanforderungen in § 14 Abs. 4 UStG 21.06.2018 BFH
59 BFH: Änderung der Rechtsprechung zu den Rechnungsanforderungen in § 14 Abs. 4 UStG - Steuerhinterziehung 21.06.2018 BFH
60 Am 15.6.2018 veröffentlichte Entscheidungen des Finanzgerichts Köln 15.06.2018 FG Köln
61 BFH zur Umsatzsteuerbefreiung von Subunternehmerleistungen im Bereich der ambulanten Eingliederungshilfe 13.06.2018 BFH
62 BFH: EuGH-Vorlage zur umsatzsteuerrechtlichen Behandlung einer teilweise durch EU-Beihilfen subventionierten Lieferung 13.06.2018 BFH
63 BFH: Kein ermäßigter Steuersatz für die Leistungen einer "Dinner-Show" 13.06.2018 BFH
64 BFH: EuGH-Vorlage: Sind Gebrauchtwagenhändler Kleinunternehmer? 13.06.2018 BFH
65 BFH: Insolvenzrechtliches Aufrechnungsverbot bei nachträglichem Verzicht auf Steuerfreiheit nach § 9 UStG 12.06.2018 BFH
66 BFH erleichtert Inanspruchnahme des Vorsteuerabzugs 06.06.2018 BFH
67 EuGH: Vorsteuerabzug, Anzahlung, ausbleibende Lieferung, Berichtigung 31.05.2018 EuGH
68 Hessisches FG: Umsätze mit Geldspielautomaten 23.05.2018 Hessisches FG
69 BFH versagt Gestaltungsmodell in der Landwirtschaft die Anerkennung 16.05.2018 BFH
70 BFH: Zu den Voraussetzungen der Berichtigung beim unrichtigen Steuerausweis 16.05.2018 BFH
71 BFH: Vorsteueraufteilung bei Schulsportanlagen 26.04.2018 BFH
72 BFH zur Steuerfreiheit von Besorgungsleistungen im Zusammenhang mit Opern-Eintrittskarten 25.04.2018 BFH
73 BFH: Umsatzsteuer; Bemessungsgrundlage bei Tauschumsätzen 25.04.2018 BFH
74 EuGH: Innergemeinschaftlicher Erwerb, Dreiecksgeschäft, Korrektur der zusammenfassenden Meldung 19.04.2018 EuGH
75 FG Baden-Württemberg: Zurechnung von Verkäufen über die Internet-Auktionsplattform ebay 04.04.2018 FG Baden-Württemberg
76 BFH: Umsatzsteuerrechtliche Gleichbehandlung von Pharmarabatten 21.03.2018 BFH
77 BFH: Künstler in der Leistungskette 01.03.2018 BFH
78 BFH: Kein Verzicht auf Steuerfreiheit bei Vermietung an Pauschallandwirt 01.03.2018 BFH
79 BFH: Rechnungsangaben beim Vorsteuerabzug 01.03.2018 BFH
80 FG Baden-Württemberg: Schuldet eine Bauträgerin nicht nach § 13b Umsatzsteuergesetz die Umsatzsteuer, so ist die Festsetzung zu ihren Gunsten zu ändern 15.02.2018 FG Baden-Württemberg
81 BFH: Abschläge pharmazeutischer Unternehmer nach § 1 AMRabG 08.02.2018 BFH
82 EuGH: Reisebüros, Mehrwertsteuersonderregelung, Verkäufe an steuerpflichtige Unternehmen, pauschale Ermittlung der Besteuerungsgrundlage für einen bestimmten Zeitraum 08.02.2018 EuGH
83 BFH: Der "Verkauf von Ackerstatusrechten" ist keine landwirtschaftliche Dienstleistung 08.02.2018 BFH
84 BFH: Ermäßigter Steuersatz für das Legen eines Hauswasseranschlusses 07.02.2018 BFH
85 BFH: EuGH-Vorlage zur Anwendung der Kleinunternehmerregelung bei der Differenzbesteuerung unterliegenden Wiederverkäufern 07.02.2018 BFH
86 BFH zweifelt an der Umsatzsteuerfreiheit des sog. Outsourcing im Bankbereich 24.01.2018 BFH
87 Hessisches FG: Rechnung muss auch im Niedrigpreissegment immer eindeutige Identifizierung der Leistung ermöglichen 23.01.2018 Hessisches FG
88 EuGH: Aus zwei separaten Bestandteilen bestehende einheitliche Leistung, selektive Anwendung eines ermäßigten Mehrwertsteuersatzes auf einen dieser Bestandteile 18.01.2018 EuGH
89 FG Baden-Württemberg: Rechnung ohne Benennung des Leistungsempfängers kann nicht "rückwirkend" berichtigt werden 16.01.2018 FG Baden-Württemberg
90 BFH: Zweifel an der Umsatzsteuerpflicht der förmlichen Zustellungen von Postsendungen 03.01.2018 BFH
91 BFH: Umsatzsteuerfreiheit medizinischer Analysen eines Facharztes für klinische Chemie und Laboratoriumsdiagnostik zweifelhaft 13.12.2017 BFH
92 BFH zur Berufung auf das Unionsrecht bei Bezug von Reisevorleistungen aus einem anderen Mitgliedstaat der EU 13.12.2017 BFH
93 BFH zum Vorsteuerabzug bei Auflösung eines langfristigen Pachtvertrags gegen Entgelt und nachfolgender steuerfreier Grundstücksveräußerung 13.12.2017 BFH
94 Hess. FG zur Umsatzsteuerfreiheit eines gegen Entgelt erklärten und im Grundbuch eingetr. Verzichts auf eine bestimmte, für einen Dritten wettbewerbsrelevante Nutzung eines Grundstücks 01.12.2017 Hessisches FG
95 BFH: Rechtsanwälte müssen mandatsbezogene Daten zu Umsatzsteuerzwecken angeben 29.11.2017 BFH
96 EuGH: Beschränkung des Rechts auf Verminderung der Besteuerungsgrundlage, Insolvenzverfahren 23.11.2017 EuGH
97 EuGH: Das Verbot missbräuchlicher Praktiken im Mehrwertsteuerbereich ist unabhängig von einer nationalen Maßnahme zu seiner Durchsetzung in den Mitgliedstaaten anwendbar 22.11.2017 EuGH
98 EuGH: Anforderungen an eine zum Vorsteuerabzug berechtigende Rechnung, vollständige Anschrift, Vertrauensschutz 15.11.2017 EuGH
99 BFH: Umsatzsteuer im Begräbniswald 08.11.2017 BFH
100 EuGH: Duplicate-Bridge fällt nicht unter den Begriff "Sport" i.S. der Mehrwertsteuerrichtlinie und kann daher nicht als solcher von der Mehrwertsteuer befreit werden 26.10.2017 EuGH
Es wird mal Zeit, daß ich mich für Ihre SteuerMails bedanke. In den aktuell und ordentlich aufgebauten Hinweisen finde ich meist etwas gerade passendes für einen momentan zu bearbeitenden Fall. Das freut mich auch schon am frühen Büromorgen.
Gerhard H. Ringel, Steuerberater, 35687 Dillenburg
„Die SIS-Datenbank ist sehr schnell, intuitiv verständlich und ziemlich vollständig. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.“
Meyer-Köring v. Danwitz Privat, Rechtsanwälte u. Steuerberater, 53111 Bonn