Kann Ihre Steuerrechts-Datenbank, was unsere Online-Datenbank kann? Sie können es sofort testen! Hier klicken und gleich starten! Zur SIS Datenbank online

Bundestag: drohende Verjährung von Steuerdelikten

Deutscher Bundestag, Pressemitteilung Heute im Bundestag (hib) Nr. 596/2019, 21.05.2019

Berlin: (hib/HLE) Die Bundesregierung erwartet, dass die im Rahmen des automatischen Informationsaustauschs über bestimmte Arten von Einkommen und Vermögen für das Jahr 2014 aus dem EU-Ausland erhaltenen Daten frühestens mit Ablauf des 31 Dezember 2020 verjähren könnten. Dies erklärt sie in ihrer Antwort (19/10083) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/9570), in der sie auch zu Details einer möglichen Verjährung Stellung nimmt. Insgesamt waren 2014 rund eine Million Datensätze mit einem Einkommen von 8,1 Milliarden Euro und einem Vermögen von 41,6 Milliarden Euro dem Bundeszentralamt für Steuern von dem EU-Mitgliedstaaten übermittelt worden.

Was Steuer-Profis über die SIS-Datenbank Steuerrecht sagen

„Hervorzuheben ist, dass die SIS-Software auf (fast) jedem Betriebssystem/PC läuft.“
Magdeburger Treuhand Steuerberatungsgesellschaft mbH, 39104 Magdeburg
Mittlerweile bin ich ein großer Fan Ihrer Datenbank online. Ich habe mich nie von meinen roten Gesetzen trennen können, jetzt aber mit dem Tablet und Ihrer Datenbank geht es.
Martin Zelmer, Steuerberater, 38685 Langelsheim