Kann Ihre Steuerrechts-Datenbank, was unsere Online-Datenbank kann? Sie können es sofort testen! Hier klicken und gleich starten! Zur SIS Datenbank online

Steuerpolitik/Gesetzgebung

Unterkategorien


Anzeige # 
# Titel Datum Autor
501 EU-Kommission genehmigt maltesische Tonnagesteuerregelung unter Auflagen 19.12.2017 EU-Kommission
502 BStBK warnt vor Schnellschüssen bei der Mehrwertsteuerreform 15.12.2017 BStBK
503 Berlin: Neues Gesetz zur Zweitwohnung- und Übernachtungsteuer beschlossen 14.12.2017 FinBeh Berlin
504 BMF: Unternehmen sparen erneut Energie und erhalten eine Teilentlastung von Strom- und Energiesteuer 13.12.2017 BMF
505 Bemerkungen 2017 des Bundesrechnungshofes: Bundeshaushalt nachhaltig konsolidieren 12.12.2017 BRH
506 Kapitalmarktunion: EU-Kommission kündigt neue Steuerleitlinien an, um grenzübergreifend tätigen Anlegern das Leben zu erleichtern 11.12.2017 EU-Kommission
507 Bankenverband begrüßt europäisches Vorgehen bei Basel III 08.12.2017 Bankenverband
508 Rentenbericht 2017: Gute Kassenlage 07.12.2017 Bundestag
509 EU-Kommission verklagt Österreich wegen mehrwertsteuerlicher Behandlung von Folgerechten an Kunstwerken vor dem Gerichtshof 07.12.2017 EU-Kommission
510 TU Darmstadt: Fluch und Segen für Wagniskapital - Kapitalertragsteuer hat positive und negative Wirkung auf Start-up-Investitionen 06.12.2017 TU Darmstadt
511 Saarländischer Finanz- und Europaminister Toscani: Schwarze Liste ist ein weiterer Schritt für mehr Steuergerechtigkeit 05.12.2017 FinMin Saarland
512 Vereinigte Lohnsteuerhilfe: Das ändert sich 2018 bei der Steuer - Fünf wichtige Neuheiten auf einen Blick 04.12.2017 VLH
513 BayLfSt: Elektronisch authentifizierte Übermittlung der Steuererklärungen für Ihr Unternehmen 30.11.2017 LfSt Bayern
514 Linke will Millionärsteuer 28.11.2017 Bundestag
515 Bund der Steuerzahler NRW fordert, Grundsteuer B wieder zu senken 28.11.2017 BdSt
516 BMF: Ergebnisse der steuerlichen Betriebsprüfung 2016 23.11.2017 BMF
517 Bund der Steuerzahler: Straßensanierung von der Steuer absetzen! Musterklage liegt dem BFH vor 22.11.2017 BdSt
518 Rentenversicherung: Beitragssatz sinkt auf 18,6 % 22.11.2017 BMAS
519 FinMin Sachsen-Anhalt: Steuer 2017 - EÜR für Unternehmen nur noch elektronisch 21.11.2017 FinMin Sachsen-Anhalt
520 Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats beim BMF: Steuervergünstigungen und EU-Beihilfenaufsicht - Problematik und Ansätze zur Lösung des Kompetenzkonflikts mit der Steuerautonomie 16.11.2017 BMF
521 Wissenschaftlicher Beirat beim BMF: Finanzierungsneutrale Unternehmensbesteuerung in der Europäischen Union? Stellungnahme zum Richtlinienvorschlag der EU-Kommission vom Oktober 2016 16.11.2017 BMF
522 Bundesrechnungshof: EU-Kommission greift zur falschen milliardenteuren Therapie 16.11.2017 BRH
523 Schleswig-Holsteins Finanzministerin Heinold plädiert im Landtag für Anzeigepflicht von Steuergestaltungsmodellen 15.11.2017 FinMin Schleswig-Holstein
524 Anteil der Umweltsteuern an allen Steuereinnahmen und Sozialabgaben auf 4,9 % zurückgegangen 15.11.2017 Statistisches Bundesamt
525 Bankenverband: Gewinnmitnahmen im Börsenhoch - Was ist steuerlich zu beachten? 09.11.2017 Bankenverband
526 EU: Übernahme von IFRS 16 sowie Änderungen an IFRS 4, 7, 12 und 15 09.11.2017 ABlEU 2017 L 291
527 DIW Berlin: Abschaffung der Abgeltungsteuer führt zu Steuerausfällen und belastet hohe Einkommen kaum 08.11.2017 DIW Berlin
528 Bundesrechnungshof: Steuervergünstigungen auf dem Prüfstand 06.11.2017 Bundestag
529 Rheinland-pfälzische Finanzministerin Ahnen: Paradise Papers - konsequenter Einsatz gegen Steuerbetrug 06.11.2017 FinMin Rheinland-Pfalz
530 Staatliche Beihilfen: Kommission genehmigt belgische Steuermaßnahmen in der Seeschifffahrt 06.11.2017 EU-Kommission
531 Linke: Französischer Abschied von Finanztransaktionssteuer 01.11.2017 Die Linke Bundestagsfraktion
532 Linke: Steuermodell VW ist Staatsversagen 29.10.2017 Die Linke Bundestagsfraktion
533 SPD: SPD-Modell zum Abbau des Soli entlastet Gering- und Mittelverdiener 28.10.2017 SPD-Bundestagsfraktion
534 EU-Kommission holt Meinungen zur fairen und wirksamen Besteuerung der digitalen Wirtschaft ein 26.10.2017 EU-Kommission
535 Vorausschau des Bundesrechnungshofes für die 19. Wahlperiode 25.10.2017 BRH
536 Hans-Böckler-Stiftung: Die gute Haushaltslage täuscht - Für Steuersenkungen besteht kaum Spielraum 24.10.2017 Hans-Böckler-Stiftung
537 Institut der deutschen Wirtschaft Köln zur Grunderwerbsteuer: Teuer und sperrig 19.10.2017 IW
538 Ernst & Young: Unternehmen vernachlässigen steuerliche Aspekte bei der Digitalisierung 16.10.2017 EY
539 Reform der Grunderwerbsteuer: Hessens Finanzminister Schäfer mahnt rasche, aber rechtssichere Lösung an 16.10.2017 FinMin Hessen
540 Richtlinie (EU) 2017/1852 des Rates vom 10.10.2017 über Verfahren zur Beilegung von Besteuerungsstreitigkeiten in der EU 14.10.2017 ABlEU 2017 L 265 S. 1
541 Aktuelle Studie zeigt: Künstliche Intelligenz wird Steuerbereich revolutionieren 13.10.2017 DFKI
542 Brandenburg: Steuererleichterungen für zwangsweise Holzeinschläge nach dem Sturmtief "Xavier" 12.10.2017 FinMin Brandenburg
543 Verbände: Stillstand bei energetischer Gebäudesanierung überwinden 12.10.2017 ZDH
544 Saarländischer Finanz- und Europaminister Toscani: Für vereinfachte Unternehmensbesteuerung in der EU - Gerechtere Besteuerung der digitalen Wirtschaft gefordert 10.10.2017 FinMin Saarland
545 DStV-Präsident Elster fordert Sicherung der Qualität der Steuerberatung 09.10.2017 DStV
546 Verordnung zur Bestimmung der technischen Anforderungen an elektronische Aufzeichnungs- und Sicherungssysteme im Geschäftsverkehr (Kassensicherungsverordnung - KassenSichV) 06.10.2017 BMF
547 Referentenentwurf: Dritte Verordnung zur Änderung der Energiesteuer- und der Stromsteuer-Durchführungsverordnung sowie weitere Verordnungen 06.10.2017 BMF
548 EU-Staatsanwaltschaft soll Betrug zulasten von EU-Mitteln bekämpfen 05.10.2017 EU-Parlament
549 EU-Kommission: Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland wegen Mehrwertsteuerrichtlinie; Vertragsverletzungsverfahren bezüglich Erbschaftssteuervorschriften eingestellt 04.10.2017 EU-Kommission
550 EU-Kommission verweist Irland an den Gerichtshof wegen Nichtrückforderung illegaler Steuervorteile von Apple in Höhe von 13 Mrd. EUR 04.10.2017 EU-Kommission