Kann Ihre Steuerrechts-Datenbank, was unsere Online-Datenbank kann? Sie können es sofort testen! Hier klicken und gleich starten! Zur SIS Datenbank online

Auslandsdatenauswertung ab 2020

Deutscher Bundestag, Kurzmeldung vom 21.12.2018 (hib 1012/2018)

Die Software für die Auswertung der im Rahmen des automatischen Informationsaustausches über Finanzkonten aus dem Ausland übermittelten Daten soll ab 1. Juli 2020 bereitgestellt sein. Dies teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/6306 [pdf]) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/5688 [pdf]) mit. Danach soll das Bundeszentralamt für Steuern die aus dem Ausland übermittelten Daten bereits ab 2019 an die Länder weiterleiten. Die automatisierte Auswertung werde mit der Einsatzbereitschaft der Software beginnen. Auf Fragen nach der Abgeltungssteuer auf Kapitalerträge erklärt die Regierung, Änderungen an dieser Steuer würden davon abhängen, "dass der automatische internationale Informationsaustausch über Finanzkonten etabliert ist".
 
Zuletzt aktualisiert am Freitag, 21. Dezember 2018 12:49

Was Steuer-Profis über die SIS-Datenbank Steuerrecht sagen

„Seit vielen Jahren bin ich zufriedener Anwender Ihrer SIS-Datenbank Steuerrecht. Für die zeitnahe Umsetzung und Zurverfügungstellung wichtiger Informationen: Danke!“
Hans E. Hun, Steuerberater, 67657 Kaiserslautern
Irgendwann innerhalb dieser 20 Jahre habe ich es einmal mit einem anderen Anbieter versucht. Das war aber gleich wieder vorbei. Nachher wusste ich SIS erst richtig zu schätzen.
Brigitte Scheibenzuber, Steuerberaterin, 84137 Vilsbiburg