Kann Ihre Steuerrechts-Datenbank, was unsere Online-Datenbank kann? Sie können es sofort testen! Hier klicken und gleich starten! Zur SIS Datenbank online

EU, Steuertrends: Leichter anteiliger Rückgang der Ökosteuer 2017 im Verhältnis zum BIP – Kommissionsbericht

Europäische Kommission 28.6.2019

Der Steuertrendbericht der Europäischen Kommission zeigt, dass die Steuereinnahmen in der EU aus Öko- und Energiesteuern über das vergangene Jahrzehnt stabil geblieben sind. Dies ist das Ergebnis eines neuen Berichts zu Steuertrends [pdf], der heute von der Kommission veröffentlicht wurde. Dennoch verzeichneten die Ökosteuern 2017 eine leichten Rückgang auf weniger als 2,5 % des BIP. 

Energiesteuern – der Hauptbestandteil von Ökosteuern – machten in diesem Jahr in Hinblick auf die Steuereinnahmen weniger als 2 % des BIP aus. Sonstige BIP-anteilige Steuereinnahmen in der EU haben ihren Aufwärtstrends seit 2009 fortgesetzt. Im Jahr 2017 machten die Steuereinnahmen in der EU 39 % des BIP aus, dies sind fast 2 Prozentpunkte mehr als 2009. Im Vergleich zu 2016 stieg 2017 zudem in 16 Mitgliedsstaaten das Verhältnis von Steuereinnahmen gegenüber dem BIP. Der jährlich herausgegebene Bericht beinhaltet auch Daten zur Besteuerung von Konsum, Arbeit, Kapital und Eigentum sowie die Raten für die Besteuerung von Privatpersonen und Unternehmen in jedem EU-Mitgliedsstaat.

Der Bericht kann hier heruntergeladen werden.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 01. Juli 2019 12:31

Was Steuer-Profis über die SIS-Datenbank Steuerrecht sagen

„Hervorzuheben ist, dass die SIS-Software auf (fast) jedem Betriebssystem/PC läuft.“
Magdeburger Treuhand Steuerberatungsgesellschaft mbH, 39104 Magdeburg
„Die SIS-Datenbank Steuerrecht hat uns immer sicher durch den Steuerdschungel geführt.“
Stefan Scharlach, 36088 Hünfeld